DMHA - Deutsche Morgan Horse Association e.V.
Sie sind hier: Startseite » Morgans » Züchterliste » Züchter / Gründer : .. » 

    Züchter / Gründer : Stone Hill Morgan Horses

    Name :
    Ansprechpartner:

    Regina Reiter
    Regina Reiter
    Anschrift : Ludwig-Thoma-Str. 9, 82205 Gilching (Bayern)
    Telefon : +49 (0) 8015 / 9755
    E-Mail : canadianvelvet@gmx.de
    Homepage : www.morganhorse-online.de

    Wir kauften 1998 die Stute BMF O’Ryanna, die tragend aus Kanada importiert worden war. Das erste Fohlen kam dann 1999. 2008 und 2013 folgten zwei selbst gezogene Fohlen. Als ich Nathalie Penquitt bei einer Reitvorführung mit ihrer Morganstute Canadian Amber sah, war ich von der Schönheit und Ausstrahlung dieser Stute so begeistert, dass ich anfing, mich über diese Rasse zu informieren. Der Wunsch selbst ein Morgan Horse zu kaufen wurde immer größer und schließlich erwarben wir dann BMF O’Ryanna.
    Eigentlich wollte ich nur ein Morgan Horse für mich zum Reiten. Inzwischen besitzen wir drei Morgans. Ihr liebenswertes Wesen kann man nicht beschreiben, sondern man muss es erleben. Sie schleichen sie sich sehr schnell in unsere Herzen und wir würden sie gegen keine andere Rasse eintauschen.  Die Pferde  gehören für uns zur Familie und  wenn wir uns von unserem Nachwuchs trennen,  achten wir bei einem Verkauf darauf, dass er in liebevolle, fördernde Hände kommt
    Wir haben kein eigenes Gestüt, sondern ziehen hin und wieder ein Fohlen aus unseren Stuten, da sie eine sehr gute Abstammung besitzen und wir die Blutlinien gern erhalten möchten. Im Moment besitzen wir drei Morganstuten und haben das Stutfohlen von 2013 in die Schweiz an sehr nette Besitzer verkauft
    Wir sind ein Dreimädelehaus und haben die Stute BMF O’Ryanna, deren Tochter Canadian Velvet und SHMH Colleen, die wiederum eine Tochter von Velvet ist
    Wir züchten typvolle Morgans und legen viel Wert auf gute Reiteigenschaften, eine schöne Oberlinie, einen kräftigen Rücken und elastische, raumgreifende, eher flache Gänge. Die hohe Vorhandaktion der Showmorgans möchten wir bei unserem Nachwuchs nicht so gern sehen, da sie oft mit einem verspannten Rücken einhergeht. Ein schöner, ausdrucksstarker Kopf liegt uns auch sehr am Herzen

    Canadian Velvet besitzt über ihren Vater sehr viel UVM Blut. Diese Zuchtlinie bringt sehr schöne, typvolle Morgans hervor, oftmals aber auch sehr temperamentvoll und sensibel. Bei Velvets Fohlen haben wir darauf geachtet, über die Hengste mehr Brunk und Western Working  Linien einzubringen. Auch die Linien aus dem Mittleren Westen haben wir in unserem Nachwuchs. Es waren Pferde, die gewohnt waren hart zu arbeiten und eine gesunde Konstitution vererbten, ebenso Typ, drei sehr gute Grundgangarten und Zuverlässigkeit. Wir glauben, dass die Mischung aus Governmentlinien, Brunk und Western Working eine gute Mischung für den ambitionierten Freizeitreiter darstellt

    Wir züchten wenige Pferde, aber legen Wert darauf,  Morgans von sehr guter Qualität zu züchten, mit gut ausbalancierten Grundgangarten und einem harmonischen  Exterieur. Unser Zuchtziel sind keine speziellen Farben, aber wir sehen bei unseren Palominos die Farbe als extra Bonus in unserer Zucht. Unser Anspruch an die ausgewählten Hengste ist sehr groß. Wir achten bei der Auswahl der Vatertiere auf ein korrektes Exterieur, ein gutes Bewegungsvermögen und einen ausgeglichenen Charakter
    2006 gewann Canadian Velvet die Morgan Horse Zuchtschau in ihrer Klasse, 2009 wurde sie Siegerin bei zwei Dressurprüfungen während der Morgan Horse Show.
    BMF O’Ryanna stellte ich auf Westerturnieren in den Disziplinen Trail und Horsemanship vor. Während dieser Zeit brachte sie einige Schleifen mit nach Hause.
    Wir bilden die Pferde in der klassischen Dressur aus, nach den Prinzipien von Bent Branderup,  legen aber auch Wert darauf, dass sie sichere Geländepferde sind.
    Nach vorheriger Absprache telefonisch oder per E-Mail freuen wir uns, Ihnen unsere Morgans zu zeigen. Sie haben schon manchen Pferdeliebhaber überzeugt, dass ihr nächstes Pferd ein Morgan sein sollte.